Vortragsreihe EA Dresden (4): Gutes Tun – auch für Tiere?

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 14/11/19
19:00 - 20:30

Ort
Hörsaalzentrum TU Dresden, Raum HSZ/E01/U

Kategorien

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


Ihr seid Euch bewusst, dass es viele Probleme auf der Welt gibt, wisst aber nicht, wo man am besten anfangen sollte? Oder Ihr wünscht Euch aus anderen Gründen einen Überblick über die wichtigsten Felder zur Verbesserung der Welt? Dann kommt zu unseren Vorträgen zum Effektiven Altruismus! Vom 24.10. bis zum 28.11. 2019 werden wir jede Woche einen Vortrag dazu bieten, angefangen mit einer Einführung zum Effektiven Altruismus und danach einzelne Felder wie Nachhaltigkeit/Umweltschutz, Armut & Hunger, Tierschutz etc. Natürlich bietet sich dann jeweils auch Gelegenheit zur Diskussion.

An diesem Termin (14.11., Do): Gutes Tun – auch für Tiere?

Inhalt: Über die Meldungen zu Hunger und Elend bei Menschen verliert man manchmal leicht aus dem Blick, dass nicht nur Menschen von Leid betroffen sind, sondern auch unzählige Tiere. Daher gehört bei unserer Reihe zu den großen Problemen der Welt auch der Bereich Tierleid dazu. Warum ist er relevant? Wie ist die Situation hier? Wo kann man am meisten bewirken? Kommt und redet mit!

(weitere Termine: siehe 24.10., 30.10., 7.11., 21.11., 28.11.)

Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über jeden interessierten Zuhörer!

Siehe auch: http://eadresden.org/vortragsreihe-gutes-tun-mit-herz-und-verstand/

Fragen gern an info@eadresden.org