Verstehen & Handeln – Fast Fashion und Corona

Karte nicht verfügbar

Datum
Date(s) - 19/04/21
19:00 - 20:30

Kategorien

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


Online-Veranstaltung

Von: Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen, Eine Welt e.V. Leipzig

Ein spannendes Expertinnengespräch für Austausch und grundlegende Informationen aus den Bereichen Entwicklungspolitik und Umweltaktivismus. Expertinnen in Vortrag und Fragerunde:  Bettina Musiolek: (Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen, Clean Clothes Campaign) zu Menschen-und Arbeitsrechtsverletzungen in der Modeindustrie Süd- Osteuropas, Linda Kolata (Greenpeace Dresden) zu Ausbeutung und Verschmutzung der Umwelt, Artemisa Ljarja (Kampagne für Saubere Kleidung) zu Auswirkungen der Coronapandemie auf die Textilarbeiter*innen. Moderation: Anna Zeitler, (Fashion Revolution Halle). ANMELDEN