Podiumsdiskussion „green logistics – Heute oder lieber morgen?“

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 16/01/20
18:30 - 21:30

Ort
Hülße Bau Tu Dresden, Festsaal Fakultät Wirtschaftswissenschaften (3. Etage Nordflügel)

Kategorien

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


Eine ökologisch nachhaltige Logistik vor unserer Haustür: Wie kann das konkret umgesetzt werden? Und wieso haben wir das nicht schon längst getan? Diesen Fragen wollen wir mit Vertreter*innen der Wirtschaft und der Forschung in einer Podiumsdiskussion nachgehen.

Auf unserem Podium werden Vertreter*innen der sächsischen Wirtschaftsförderung, von feralpi Logistik GmbH, Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH, DB Schenker und der Professur für Nachhaltigkeitsmanagement und betriebl. Umweltökonomie der TU Dresden zusammentreffen.

Dazu lädt die BME-Hochschulgruppe am 16.01.2020 um 18:30 Uhr in den Festsaal der Fakultät WiWi (Hülssebau) ein.

Mithilfe eines Onlinetools können während der Podiumsdiskussion eine Vielzahl von Fragen und Meinungen aus dem Publikum geäußert werden. Bei einem anschließenden get-together bekommt ihr die Chance, die Diskussion mit den Podiumsgästen persönlich fortzusetzen und mit weiteren Praktiker*innen aus Sachsen ins Gespräch zu kommen.

https://www.facebook.com/events/375502423259405/