Ich konsumiere, also bin ich. Webinar

Karte nicht verfügbar

Datum
Date(s) - 11/11/20
18:00 - 19:30

Kategorien

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


Kaufen dient schon lange nicht mehr allein der Befriedigung von Grundbedürfnissen. Jedenfalls nicht in unseren Breiten. Konsum hat sehr viel mit unserer eigenen Identität und Persönlichkeit zu tun. Oft wird dadurch eine Gruppenzugehörigkeit und/oder ein sozialer Status signalisiert. Die Folgen dieses Lebensmodells sind jedoch für Mensch und Umwelt überaus problematisch. Im Webinar begeben wir uns auf die Suche nach den individuellen und sozialen Antriebskräften, sowie den globalen Folgen unseres Konsums. Wir diskutieren Ideen unser Verbrauchsverhalten menschen- und planetenfreundlich zu gestalten.

Was: Ich konsumiere, also bin ich | Webinar

Wann: Mi, 11.11.20 | 18h-19h30

Wo: digital

Die Veranstaltung findet als kostenfreies Webinar statt. Bitte meldet euch direkt in der VHS bei frank.uhlmann@vhs-dresden.de an. Den Zugang bekommt ihr nach der Anmeldung.

Link zur Facebook-Veranstaltung

Link zur weiteren Infos auf umundu.de

Diese Veranstaltung ist kostenfrei und findet in Kooperation mit der VHS Dresden statt. Sie wird durch die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt vollständig gefördert.