Fortbildungsreihe Globales Lernen 2019 – Termin 1

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 17/05/19 - 18/05/19
10:00 - 16:00

Ort
Umweltzentrum Dresden

Kategorien

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


1. Rolle als Referierende im Globalen Lernen – in Kooperation mit ENS Sachsen –

Referentin: Birgit Brenner, EPIZ (Berlin)

Du möchtest dich im Bereich Globales Lernen weiterbilden, erfahren wie man komplexe Inhalte zielführend und lebendig vermittelt und dazu konkrete Methoden kennenlernen? Dann komm zu unserer Fortbildungsreihe! Sie findet an 4 Terminen à 2 Tagen im Mai und Juni 2019 statt. Egal ob es sich um erfahrene Referierende, Lehrkräfte oder bildungspolitische Neulinge handelt, alle sind willkommen!

Dieser Termin behandelt die Frage, welche Position und Bedeutung wir bei der Vermittlung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) einnehmen. Was ist meine Legitimität: Weshalb soll und darf ich diese Themen in den Unterricht einbringen? Welche Qualitätskriterien gibt es und was muss mir bewusst sein, um diese einzuhalten? Worauf muss ich achten, um Fallstricke zu vermeiden und keine Stereotype zu reproduzieren? Und letztendlich, wie kann ich meine Veranstaltung zielführend umsetzen?

Anmeldung: hier

TN-Beitrag: 50-70€ pro Fortbildung, nach Selbsteinschätzung

Termin 1 – 17.-18.5.19: Rolle als Referierende im Globalen Lernen
Termin 2 – 31.5.-6.1.19: Postkoloniale Sichtweisen auf Flucht und Migration
Termin 3 – 13.-14.6.19: BNE – Wissen lebendig vermitteln
Termin 4 – 27.-28.6.19: ENDlich Wachstum – Methoden zur ökologischen Dimension