Exkursionsreihe „Eine andere Welt ist möglich“

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 09/06/21
17:00 - 19:00

Ort
Internationale Gärten Dresden-Johannstadt

Kategorien

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


Sei dabei und schau mit uns, wie eine andere Welt funktionieren kann und wo es schon Engagement in diese Richtung gibt – eine Inspirationsreise für alle, interessiert am Wandel der Gesellschaft.

„Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat’s gemacht“

Wie lassen sich die großen Herausforderungen unserer Zeit bewältigen? Wie kommen wir vom Wissen zum Handeln und was kann jede:r Einzelne tun? In der Exkursionsreihe besuchen wir Menschen und Initiativen aus der Zivilgesellschaft, aus Wissenschaft und Wirtschaft, die sich bereits auf den Weg gemacht haben, Zukunft anders zu denken und zu gestalten.

Jede Veranstaltung innerhalb dieser Reihe funktioniert allein für sich. Du benötigst keine Vorkenntnisse und kannst dir die Teile auswählen, die dich interessieren.

Termine:

12.05.2021
Gemeinsam für eine Nachhaltige Entwicklung in Dresden – Lokale Agenda21 für Dresden
17:00–19:00 Uhr / Online-Workshop

09.06.2021
Besuch eines ökologisch arbeitenden Stadtimkers
17:00–19:00 Uhr / Internationale Gärten Dresden, Holbeinstraße, Ecke Permoser Straße

07.07.2021
Geschichten aus dem globalen Garten – Ein Besuch in den Internationalen Gärten Dresden
17:00–19:00 Uhr /Internationale Gärten Dresden, Holbeinstraße, Ecke Permoser Straße

Weitere Informationen gibt es unter diesem LINK. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmelden kannst du dich hier: s.lippert@zukunftsgestalten.org

Diese Veranstaltung wird organisiert von Zukunftsgestalten e. V. Sie wird mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert (Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt) und findet in Kooperation mit der VHS Dresden statt.