Eröffnung der Ausstellung „Plaste. Und dann?“

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 24/10/19
18:00 - 19:00

Ort
DrePunct

Kategorien No Categories

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


Plaste. und dann? Ist eine Kombination aus der Ausstellung „Bio-Kunststoff oder beides“ vom Materialarchiv aus der Schweiz und der U.R.N. (Unstoff Reststoff Nutzstoff) Präsentation der Kunststoffschmiede Dresden.

Plastik ist überall. Doch der Werkstoff ist in Verruf geraten. Sind Biokunststoffe eine Lösung? Können wir unseren Umgang mit dem vielseitigen Werkstoff Kunststoff anders organisieren? Wo kommt Plaste her? Wo gehen Kunststoffe hin? Von Oktober 2019 bis März 2020 beleuchten wir im SLUB-Makerspace mit Ausstellung und zahlreichen Veranstaltungen diese Themen. Von verschiedenen Seiten und in MitmachWorkshops zum erleben. Plastik erleben.

Die Ausstellung wird organisiert vom Säbig e.V. in Zusammenarbeit mit dem Materialarchiv.ch, der Kunststoffschmiede des Konglomerat e.V. und dem SLUB Makerspace.