Wird verschoben! Climate Slam

Lade Karte ...

Datum
Date(s) - 10/11/20
18:00 - 21:30

Ort
Schauburg

Kategorien

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


Aufgrund der aktuellen Lage muss der Climate Slam zwangsweise in das nächste Jahr verschoben werden.

 

 

Poetry Slam rund ums Klima –

Die BUNDjugend Dresden und die Parents For Future Dresden laden euch herzlich zu einem literarischen Abend in die Schauburg ein – natürlich coronakonform. Lasst euch von den originellen Texten inspirieren und zum Lachen oder Weinen bringen!

Hitzewellen, Trockenheit, Waldbrände, Sturm und Hochwasser – die Klimakrise zeigt ihre Auswirkungen schon lange. Doch welche chaotischen Kräfte die Krise im Inneren von uns Menschen auslöst, steht in keiner Berichterstattung. ​​​​​​​

Erlebt beim ClimateSlam das Beste von Newcomern, Aktivist:innen & bewandten und bekannten Poet:innen auf einer Bühne, auf welcher sie ihren Erfahrungen, Gefühlen und Gedanken in poetischer Höchstleistung Ausdruck verleihen werden. Zwischen der nüchternen Realität der Krise und dem guten Gefühl, sich gemeinsam für den Planeten einzusetzen – von Prosa über Comedy bis Storytelling, lasst euch überraschen! Und was wäre ein Poetry Slam, wenn es keinen Wettbewerb gäbe? Das Publikum entscheidet, wer diesen Dichtkunstwettkampf gewinnt.

Freut euch unter anderem auf Slambeiträge von

Marina Sigl

Konrad Gerber

Laura Paloma

Michael Höfler

Luisa Jodeit

​​​​​​​Frank Siegert 

Durch den Abend führt uns charmant, witzig und bizarr Slamcomedian, Autor und Moderator Thomas Jurisch.

Der Eintritt ist frei!

Bitte im Formular unter ‚Bookings‘ unten vorab ANMELDEN und Tickets reservieren!

Die Veranstaltung wird gefördert vom Kinder- und Jugendbüro Dresden und dieUmweltdruckerei 

Mit der Anmeldung sowie Teilnahme an der Veranstaltung erklärst du dich damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung aufgenommenen Foto-, Film- und/oder Tonaufnahmen ohne Vergütung genutzt und/oder veröffentlicht werden dürfen.

Eckdaten :

Abgesagt!

Datum: 10.11.2020

Einlass: 18 Uhr

Beginn: 19 Uhr

Ort: Schauburg Dresden

Bookings

Die Veranstaltung ist ausgebucht.