AUFRUF ZU BUNTEM, SELBSTORGANISIERTEM CO-WORKING

Karte nicht verfügbar

Datum
Date(s) - 05/04/21 - 25/04/21
All Day

Kategorien

iCal - Datei herunterladen und im persönlichen Kalender speichern.


Arbeitsräume in süßen Büroschachteln mit feinster Plattenbauromantik

 

Auf der Suche nach Arbeitsraum, Kreativraum, Bürofläche oder einfach nur Räumen zur Verwirklichung eigener Vorhaben?

Wir (eine kleine Gruppe von Leuten, die nicht nur im Home-Office arbeiten, Platz für Projekte und gerne Raum für kleinere Besprechungen haben wollen) sind auf der Suche nach Mitwirkenden für ein Co-Working-Projekt in bester Lage in der Alberstraße, Innere Neustadt.

 

Die in Aussicht stehende Fläche erstreckt sich auf 170 m² mit ausreichend Raum zum Mitgestalten und Partizipieren. Zu günstigen Preisen stehen 7 Räume à 15-20 m² zur Verfügung, optional kann ein Raum als Gemeinschaftsfläche genutzt werden. Da die Räume nur einen geringen Ausbaustandard haben, sind viel Gestaltungsfreiräume gegeben und deine Initiative und dein Mitwirken gefragt.

 

Informationen zum Objekt:

  • Plattenbau, Erdgeschoss
  • Alle Räume haben Fenster, vier der Räume liegen straßenseitig & drei liegen hofseitig, sehr große Flure
  • Derzeit noch keine Elektroinstallationen
  • Nur Grundausbau gegeben (Heizung, WC, Wasseranschluss)
  • zwei Raumkategorien: ca. 14 m² und ca. 19 m²
  • grobe Kalkulation ergibt: Durchschnittliche Kaltmiete von 3,08€/m² + 2,5 €/m² NK = 5,58 €/m² Warmmiete (120 €/Mon. für 14 m², 150 €/Mon für 19m²) zzgl. Internet, Elektroinstallationen
  • Kostenvoranschlag für Elektroinstallationen ca. bei 4.000 € (werden recycelte Materialien etc. verwendet, dann vermutlich etwas weniger)
  • Weitere mögliche monatliche Kosten: Vereinskosten (ca. 5 €/Raum), Vereinshaftpflicht (2 €/Raum), Strom (15 €/Raum), Internet (10 €/Raum), Risikoposten 5 % (8 €/Raum)
  • h. insgesamt ca. 200 €/Mon für 19 m²; ca. 170 €/Mon für 14 m² (wird ein Gemeinschaftsraum eingerichtet, dann wird die Miete ca. 20 €/Mon. steigen)
  • Mindestmietdauer des Objektes: 5 Jahre (wie verfahren wird, wenn Personen den Raum nicht mehr brauchen, muss dann gemeinsam entschieden werden (ob sich z.B. selbst um Nachmietende gekümmert werden muss))
  • Vermietung durch Vonovia
  • Vermietung gerne raumweise – Nutzung von mehreren Personen natürlich möglich (feste Zusage für jeden Raum vor Anmietung notwendig)

 

Informationen zu notwendigen Eigenleistungen:

  • Das Projekt ist selbstorganisiert und bedarf damit Kommunikation und gemeinsame Absprachen (insbesondere über Gemeinschaftsflächen)
  • Eigenausbau der Räume (Innenausbau)
  • Großes Mietobjekt – wir würden gerne die Risiken streuen und mit anderen einen Verein dafür gründen – es sind Mitorganisierende für Gründung sowie Organisation des Objektes im Allgemeinen gefragt
  • Für die Elektroinstallationen ist ein Startkapital notwendig – dies ist jedoch KEINE Voraussetzung für die Anmietung (es wäre z.B. durch ein Direktdarlehen Einiger realisierbar, Rückzahlung dann über die gesamte Mietdauer)

 

 

Interesse geweckt und Lust am Budenbauen im Kleinformat?

Melde dich unter buntes-coworking@mailbox.org bei uns, dann treten wir mit dir in Kontakt.

 

Wir freuen uns auf dich!

Als erstes, vor den 2 anderen.